Liebe Vereinsmitglieder,

 

angesichts der bevorstehenden Instandsetzung unseres Hafens ist ein zeitnaher Informationsaustausch von entscheidender Bedeutung. Um die Kommunikation untereinander zu erleichtern und effizienter zu gestalten, starten wir einen Testbetrieb für ein vereinsinternes, datenschutzkonformes Chatprogramm. Dieses ermöglicht uns, unmittelbar auf aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im Zusammenhang mit der Hafeninstandsetzung zu reagieren. Bitte nutzt diese Plattform aktiv, um Informationen zu teilen, Fragen zu klären und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Beachtet dabei, dass es sich vorerst um einen Test handelt, und das eingesetzte Programm möglicherweise später durch eine optimierte Lösung ersetzt wird. Eure Rückmeldungen sind dabei von großer Bedeutung, um die Effektivität des Systems zu bewerten und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

 

Vielen Dank für eure Mitarbeit und das Verständnis für diese wichtige Initiative zur Stärkung unserer Vereinsgemeinschaft.

Klubraum ist die App, die Vereine zusammenbringt und sie stärker macht. Wir haben bereits über 35.000 Menschen in mehr als 5.000 Vereinen geholfen, sich zu vernetzen - und jetzt testen wir mal ob das auch was für den SSF-H e.V. ist.

 

Bei Fragen zur Nutzung schaut bitte auf die Supportseiten vom Klubraum.

Die App für Apple oder Android könnt Ihr kostenfrei über folgende Links herunterladen oder direkt von Eurem Webbrowser starten:

 

 

Durch Klicken auf das Logo geht es direkt zur Webversion des Klubraums



Wie melde ich mich am SSFH Klubraum an?

 

Grundsätzlich werden alle Mitglieder „automatisch“ eine Einladung für den SSFH Klubraum erhalten. Wenn Ihr diese Einladung nicht erhalten habt wendet Euch bitte an kommunikation@ssf-h.de und bittet um Zusendung einer Einladung.

 

WICHTIG – Klubraum benutzt die beim SSF-H bereits hinterlegte E-Mail-Adresse als Euren Benutzernamen. Änderung also unbedingt an kommunikation@ssf-h.de kommunizieren.

 

Nun aber … die Einladungs-E-Mail kommt an und sieht so oder ähnlich aus … 

 

Auf "Einladung annehmen" klicken und das System öffnet den initialen Login-Bildschirm auf. 

 


Bitte tragt Euren Vornamen und Namen ein – und … Ihr seid drin 😊

 

Wichtig – bitte legt jetzt als Erstes ein Passwort an – sonst müsst Ihr bei jedem Login einen Login-Link anfordern was relativ umständlich ist. 

 

Also… 

 


Links oben auf das Navigations Menü klicken/tippen und dann auf Euren Benutzernamen Klicken/Tippen.

 


Es öffnet sich ein kleines Fenster mit Eurem Namen und Eurer E-Mail-Adresse - und einem Button "Account verwalten". Diesen bitte klicken/tippen. Es erscheint das Fenster in dem Ihr Euer Konto verwalten könnt.

 


Jetzt bitte auf Passwort Klicken/Tippen 

 

(Warum ist da was rot markiert – nochmal der Hinweis, wenn Ihr die E-Mail-Adresse ändern wollt teilt bitte die neue E-Mail-Adresse dem Verein mit damit er in unserer Vereinsmanagement Software ebenfalls geändert wird.

 

 


In diesem Fenster bitte auf „Passwort hinzufügen“ Klicken/Tippen – und im nachfolgenden Fenster das Passwort eingeben und „OK“ Klicken/Tippen.

 


Das war es schon – jetzt viel Spass bei der Erkundung des SSFH Klubraums.

 



Wie benutze ich den SSFH Klubraum?

 

Am Beispiel des iPhone Bildschirms einmal kurz die Grundfunktionen erklärt:

  • Elemente Grundbildschirm
  • Timeline
  • Kalender
  • Konversation
  • Areas
  • Events anlegen

Diese Beispiele sehen auf einem Android Smartphone und im Webbrowser sehr ähnlich aus. Bei Fragen können Euch die Supportseiten vom Klubraum weiterhelfen.

 

Kopfzeile

 

Mit Klick auf das Navigations Menü  (links in der Ecke - drei Striche)   öffne ich nachfolgendes Einstellungsmenü.

 

 


Einstellungsmenü

 

In diesem Menü kann ich meine persönlichen Einstellungen vornehmen wie z.B. die Anzeige, das Passwort, die Sprache usw. usw.

 

Wichtigster Punkt – Einstellungen / Helpdesk öffnet sich die Klubraum Supportseite !

 


Die Fusszeile zeigt mir die vier Bereiche der App an.

 

  • Timeline
  • Kalender
  • Konversation
  • Areas

 

Details zu der jeweiligen Funktion weiter unten bei dem jeweiligen Screenshot.

 



Timeline

 

Die persönliche Timeline ist der zentrale Anlaufpunkt in unserem Klubraum wenn es um aktuelle Informationen oder sozialen Austausch geht.

 

Egal ob du eine neue Privatnachricht erhalten hast, eine neue Veranstaltung erstellt wurde oder jemand eine Frage in deiner Area gestellt hat – hier bekommst du es mit. Hier findest du alles was für dich persönlich relevant ist. 

 

Wie der Name schon verrät, chronologisch von neu nach alt.

 

Sie ist das Herzstück von Klubraum und hilft dir dabei, die für dich interessanten Geschehnisse in deinem Verein live und überall zu verfolgen.

 



Kalender

 

Im Kalender siehst du alle Events, die in unserem Verein stattfinden. Du kannst dort auch selbst Events anlegen und diese Zu- oder Absagen.

 

Hierzu gibt es weiter unten ein detailliertes Beispiel.

 



Konversation (Chats)

 

Chats zu bestimmten Themen werden in Klubraum als Konversation bezeichnet. Also ganz analog zu einer E-Mail-Konversation mit einem bestimmten Betreff oder einem Forums-Beitrag in einem Internet-Forum.

 

Um eine Konversation zu erstellen, kannst du entweder auf den pinkfarbenen Button unten rechts auf deiner Timeline klicken und dann das Nachrichten Symbol anwählen.

 

Oder du klickst einfach auf der unteren Navigationsleiste auf den Punkt Konversationen und erstellst dann über den pinken Button unten rechts eine Nachricht.

 



Areas

 

Eine Area untergliedert unseren Verein in verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel nach Sparte oder Themengebiet.

 

Wenn du Mitglied einer Area bist, erscheinen deren Events und Konversationen in deiner Timeline. Um eine Push-Benachrichtigung für neue Beiträge zu erhalten, kannst du die Area abonnieren. Eine Area kann öffentlich (also für den gesamten Klubraum sichtbar) oder privat sein. Zudem kannst du hier selbst Events und Beiträge erstellen.

 

Du hast den Wunsch eine bestimmte Area zu erstellen – zum Beispiel „Jugendarbeit“ dann melde dich bei 2. Vorsitzenden und es kann losgehen. 

 



Neues Event anlegen

 

Ein neues Event kannst du entweder über den Button unten rechts (blau in der App, pink im Web) auf deiner Timeline oder über den Button unten rechts in deinem Kalender oder über den Button Neues Event in der Area erstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jeder kann Events für einmalige oder wiederkehrende Trainings und Veranstaltungen erstellen. Neben dem Titel der Veranstaltung, dem Datum und der Uhrzeit, muss festgelegt werden an welche Zielgruppe (Area) der Termin gerichtet ist.

 

 


Eventdetails

 

Hier nun ein Beispiel für ein neues Event 

 

Das Event heisst „Schuppen wieder aufbauen“ und soll am Donnerstag 23.11.2023 von 8:00 bis 13:00 stattfinden. Achtung: Beim Einstellen der Zeiten nicht wundern das es eine analoge Anzeige mit 24-Std ist.

 

Das Event soll nur einmal stattfinden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es findet bei unserem Vereinshaus statt.

 

Zum Verantwortlichen habe ich mal Torsten gemacht – weil es noch niemand anderen im System gab 😉 Wählt also nicht immer ihn aus sondern den tatsächlich Verantwortlichen/Ansprechpartner.

 

Es werden mindestens 4 Personen benötigt damit die Arbeit stattfinden kann – mehr als 6 Personen werden nicht als hilfreich angesehen. Aber da die Warteliste aktiviert ist können bei Ausfall eines angemeldeten Teilnehmers Nachrücker informiert werden.

 

 

Das Event wirk mit Klicken/Tippen auf das kleine roten Diskettensymbol – oben rechts gespeichert und kommuniziert.


Ansicht Event in der Area

 

Nachdem das Event abgespeichert wurde taucht es in der Timeline aller User auf die die Area abonniert haben und natürlich auch in der Timeline der Area selbst.

 


Weiterhin ist es auch in der Kalenderansicht zu finden.


Event öffnen

 

Wenn ich das Event öffne kann ich es bearbeiten oder ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Beispiel eine Fahrgemeinschaft aufmachen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehen wie viele und welche Mitglieder sich schon angemeldet haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Fusszeile kann ich einen Kommentar zu dem Event anlegen – z.B. die Frage ob man bestimmtes Werkzeug mitbringen soll oder auch einfach nur zusagen (bzw. absagen wenn man schon zugesagt hatte).

 


 

Probiert einfach mal aus – dafür haben wir die Area Testbereich !!!